Vorteile
BGM-Vorteile

Vorteile aus Sicht des Unternehmens

  • Wertschöpfung durch Strategiebezug und Controlling im betrieblichen Gesundheitsmanagement.
  • Verbesserte Managementkompetenz zum Thema Gesundheit.
  • Produktivitätssteigerung durch
    • höhere Leistungsbereitschaft und -fähigkeit 
    • gebundene, identifizierte  Mitarbeiter bzw. Fachkompetenz
    • verbesserte Positionierung am Arbeitsmarkt durch Imagegewinn als Arbeitgeber
    • klare strategische Ausrichtung auf Gesundheit als Unternehmenswert
    • Ausbau der Führungskompetenz zum Thema Gesundheit
    • geringere: Fehlzeiten, Präsentismus, chronische Erkrankungen, …

Vorteile aus Sicht der Mitarbeiter/-innen

  • Verbesserte Handlungskompetenz aller Mitarbeiter zum Thema Gesundheit
  • Verbesserte Leistungsfähigkeit durch Balance zwischen Arbeit und Freizeit 
  • Persönliches Wohlergehen durch
    • alternsgerechte Arbeitsbedingungen, motivierende, gesundheitsförderliche Jobinhalte von der Ausbildung bis in den Ruhestand
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Rahmen flexibler Arbeitszeitmodelle
    • Erhalt und Ausbau der individuellen psychischen und physischen Gesundheit
    • potentialorientierte Arbeitsinhalte
    • Partizipation und Wertschätzung
    • verbessertes Arbeits-/ Teamklima
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.
Hinweis schließen